MEIN BLOG

05 Sep 2016

Magic Monday Leipzig

FACEBOOK

Die neue Zaubershow in Leipzig: Jeden Monat, immer Montags, lädt Alfonso Rituerto preisgekrönte, internationale und vor allem enthusiastische Meister der Magie ein, die Bühne der naTo zu betreten.

In Leipzig hat sich in jüngster Zeit eine wachsende Szene moderner und hoch ambitionierter junger Magier herausgebildet. Die Show greift somit auf einen festen Pool an Talenten zurück, denen sie zugleich eine willkommene Plattform bietet. Genauso wie die Magic Monday Shows in New York oder München, strebt der Magic Monday Leipzig danach, die Zauberkunst der heutigen Zeit eine Bühne mit viel kreativem Freiraum zu bieten.

Die Magie ist die Kunst, die das Unmögliche ermöglicht, oder zumindest so tut als ob. Herunter gebrochen ist jedes Kunststück die ungenierte Lust am Staunen. Beim Magic Monday Leipzig wird diese Lust in zwei Formen befriedigt: Mit einem Close-Up Setting direkt vor den ersten Reihen, wird hier umringt von Zuschauern die berüchtigte vierte Wand spielerisch durchbrochen. Dieses interaktive, intime Setting ist die unmittelbarsten Form der Magie. Auf der großen Bühne sucht sich die Show bewusst Anleihen bei anderen Sparten, wie etwa dem Impro-Theater. Als direkte Vorbilder dienen Formate wie z.B. der seit vielen Jahren erfolgreiche und etablierte „Magic Monday“ in München (http://magicmonday.info). Abseits vom kommerziellen Mainstream steht hier der Fokus auf ungewöhnlichen, kreativen und absurden Theater-Erlebnissen.

Aufgrund der Vielfalt an Künstlern und der geballten Interaktivität wird jeder Abend des Magic Monday Leipzig absolut einzigartig sein. Statt einer klassischen, starren Zauberdarbietung wird es hier einen verspielten Schlagabtausch aus genialer Kartenkunst, faszinierender Mentalmagie, brachialer Comedy und fetziger Improvisation geben.

An jedem Magic Monday Leipzig werden mindestens drei Künstler auftreten, die verschiedenste Darbietungen organisch miteinander verflochten auf die Bühne bringen werden. Neben diesen vielfältigen Gast-Auftritten legt Alfonso besonderen Wert darauf, die lebendige Leipziger Zauber-Szene auf der Bühne der naTo zu fördern und wachsen zu lassen.

Ja, kein Abend ist wie der andere. Doch eines wird es immer geben: Das Staunen…und natürlich Alfonso als charmanten Gastgeber. Mit einem Augenzwinkern sorgt er dafür, dass selbst die Enthauptungen auf der Bühne stets ein glückliches Ende finden.

Premiere: 17. November (Donnerstag!). Künstler:

· Alfonso Rituerto: Magier, Philisoph und Kunsthistoriker. 3. Preis Mikromagie 2016

· Yann Yuro: Mentalmagier, Schauspieler und 2. Preis Mentalmagie 2016

· Luis Carr: Straßenkünstler, Ingenieur. Pantomime, Slow-Mo und Outer-Space-Magie

· Miles Pitwell, „Der Professor“: Österreichischer Meister in Manipulation.

· Semjon Sidanov: Kartenkünstler, Psycholog. Magie unter absoluten, eleganten Kontrolle.

· Markus Teubert: Seit 1989 Wundertäter, Herz von Wunder Punkt und KellerZauber.

· Special Gast: Eine Überraschung dürfen wir im Ärmel verstecken!

administradorprincipal

Magier, Philosoph, Kunsthistoriker, Genießer

2 comments

  1. Hi, schöne Nachricht für Leipzig!
    Wann läuft das Programm im Januar/ Februar 2017?
    Danke. Grüße
    Winnie Schmidt

    Antworten
    1. Hi! Du kannst die nächste Termine immer auf Facebook sehen oder direkt in meiner Webseite (hier)

      Nächste Termine:

      Do, 17. 11. 16. PREMIERE AM DONNERSTAG!
      Mo, 19. 12. 16
      Mo, 16. 01. 17
      Mo, 06. 02. 17 mit LUKE DIMON, Deutscher Meister der Zauberkunst

      Antworten

Write a Reply or Comment